Benedict Hegemann

Veranstalter, Poetry Slammer, DJ & Produzent

Tag: Offene Kirche Mutter vom Guten Rat

Poetry Slam Frankfurt #81 | Open Air

Benedict Hegemann | Photo: Corinna Kaiser

Benedict Hegemann | Photo: Corinna Kaiser

Die Show

Der gemütlichste Poetry Slam in Frankfurt Open Air im Juli.

La|ri|fa|ri, das. Substantiv. Geschwätz; Unsinn. Herkunft: Reduplikation aus dem 15. Jahrhundert aus „la re fa re“ als Anlehnung an italienische Notennamen.

Wir finden heute definitiv statt! Selbst wenn Gewitter und Regen uns in die Quere kommen sollten, weichen wir flexibel in den Saal aus. Kommt gerne früh zum Einlass um 18 Uhr, um euch Drinks und Snacks zu gönnen, bevor wir dann um 19 Uhr mit dem Slam starten.

Die Poetry Slammer:innen

Micha-El Goehre (Essen)
Wehwalt Koslovsky (Husum)
Clemens Naumann (Frankfurt am Main)
Leonie Batke (Mainz)
Theresa Scheuch (Mainz)
Fatih Serbest (Mainz)

Klavierbegleitung von Benedikt Kuhn.

Moderiert von Benedict Hegemann.

Informationen

Offene Kirche Mutter vom Guten Rat (Innenhof)
Bruchfeldstraße 51
60528 Frankfurt am Main

Datum | Mittwoch, 20. Juli 2022
Einlass | 18:00 Uhr
Beginn | 19:00 Uhr

Für eine einfache Anreise könnt ihr die Tramstationen “Schwarzwaldstraße” (STR 15), “Triftstraße” (STR 21) oder “Gerauerstraße” (STR 12) anpeilen, um den Innenhof von St. Jakobus fußläufig zu erreichen.

Tickets für den Poetry Slam Frankfurt im Juni

VIP Ticket | 20€
Eintritt | 12€
Ermäßigt | 9€

Vorverkauf zzgl. Gebühren über EVENTIM online (www.klugfuchs.de) oder an lokalen Verkaufsstellen. VIP Tickets geben symbolischen Mäzen-Status der Show und beinhalten die Reservierung von 20 limitierten Liegestühlen vor der Bühne, sowie einen Begrüßungssekt.

Links

Poetry Slam Frankfurt
Kunstverein Familie Montez

Facebookseite
Facebookevent

Moderator Benedict Hegemann

Moderator Benedict Hegemann | Photo: Corinna Kaiser

Poetry Slam Frankfurt Open Air im Juli

In den Schluchten der Stadt, wo an Wolken gekratzt wird, strahlt aus Gassen die raue Kultur empor. An den Buchten von Glas und Beton kratzen wir an den Seelen ihrer Menschen. Wir sind das Spaßfaserkabel, das Herzen vernetzt. Wir sind die kreative Verschmutzung zwischen Hochglanzbankern und Drogendealern. Wir sind sus. Wenn in China ein Sack Reis umfällt, schreiben wir darüber einen Text. Und er ist gut.

Jeden Monat erwarten euch eingeladene Poetry Slammer:innen aus ganz Deutschland. Hier im gemütlichsten Dichterwettstreit Frankfurts dürfen sie alle Mittel der Bühnenliteratur ziehen, um euch zu beeindrucken. Solange sie sich an die wenigen Regeln des Wettbewerbs halten (selbstgeschriebener Text, Zeitlimit von 6 Minuten, keine Requisiten, nur zitierter Gesang) obliegt es an ihnen, ob sie euch mit Lustigem, Ernstem, Lyrischem oder Prosaischem beeindrucken wollen. Ihr als Zuschauer bewertet die Poet:innen  und entscheidet, wer im Finale noch einmal auftreten darf und dann dort, wer den Slam schlussendlich gewinnt. Interessierte, die sich gerne im Slam erproben möchten, melden sich bitte vorher an.

Das Publikum des Poetry Slam Frankfurt im Juli ist die Jury.

Die Jury des Poetry Slam Frankfurt im Juli ist das Publikum. | Photo: Corinna Kaiser

Poetry Slam Special
AUSVERKAUFT
OPEN AIR
Frankfurt, St. Jakobus

Mitten im Hochsommer zieht es uns in den Innenhof der St. Jakobus Kirche auf Liegestühle und ein angemessenes Niveau. Diesmal treten wieder sechs Poet:innen im normalen Modus gegen einander an. Allerdings werden die Texte der Poet:innen mit improvisierter Klavierspielerei untermalt.

 

Die Künstler:innen des Abends:
Jakob Schwerdtfeger (Frankfurt)
Lara Ermer (Frankfurt)
Stella Jantosca (Marburg)
Clemse Lebemann (Frankfurt)
Martin Weyrauch (Etzen-Gesäß)
Ole Bechtold (Frankfurt)

Klavierbegleitung von Benedikt Kuhn.

Moderiert von Benedict Hegemann.

✚ Zutritt zur Veranstaltung ausschließlich nur für vollständig Geimpfte und Genesene (bitte Attest mitbringen), sowie Getestete (tagesaktueller Antigen-Schnelltest, PCR Test.

✚ Unterwegs herrscht Maskenpflicht. Auf dem Platz könnt ihr Getränke und Speisen frei zu euch nehmen.

✚ Zur Kontakt-Nachverfolgung:
– Bringt vorbereitet einen Zettel mit Namen, Anschrift und Telefonnummer mit. Die Daten werden vertraulich aufbewahrt und nach 31 Tagen vernichtet.
– Ihr könnt am Einlass den QR-Code für die Corona-Warn-App auf euerem Handy zum Ein- und Auschecken scannen.

✚ Nach den Hygienevorschriften werden wir für entsprechenden Abstand sorgen. Das bedeutet, dass wir nur für maximal 100 Gäste Platz haben werden.


Innenhof der Offenen Kirche Mutter vom Guten Rat
Bruchfeldstraße 51, 60528 Frankfurt am Main
Datum: Mittwoch, 21. Juli 2021
Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: 12,-€ / Ermäßigt: 9,-€

Vorverkauf zzgl. Gebühren über EVENTIM online (www.klugfuchs.de) oder an lokalen Verkaufsstellen.

> Facebookseite
> Facebookevent


 

Jeden Monat erwarten euch eingeladene Poetry Slammer:innen aus ganz Deutschland. Hier im gemütlichsten Dichterwettstreit Frankfurts dürfen sie alle Mittel der Bühnenliteratur ziehen, um euch zu beeindrucken. Solange sie sich an die wenigen Regeln des Wettbewerbs halten (selbstgeschriebener Text, Zeitlimit von 6 Minuten, keine Requisiten, nur zitierter Gesang) obliegt es an ihnen, ob sie euch mit Lustigem, Ernstem, Lyrischem oder Prosaischem beeindrucken wollen – es ist also nur noch die Frage, ob ihr unter Tränen lacht oder weint. Ihr als Zuschauer bewertet die Poet:innen  und entscheidet, wer im Finale noch einmal auftreten darf und dann dort, wer den Slam schlussendlich gewinnt. Interessierte, die sich gerne im Slam erproben möchten, melden sich bitte vorher an.

Unterstützt durch die OFFENE KIRCHE Mutter vom Guten Rat, Frankfurt Niederrad.

Schwing dich rüber!
Sommerevent der Offenen Kirche
feat. Timcat & Merle
Frankfurt, St. Jakobus

 

☆ Endlich mal wieder Leute treffen, die sommerliche Abendstimmung mit anderen genießen – und das ganz entspannt. Das geht unter Einhaltung der Hygieneregeln Open Air im Innenhof der Offenen Kirche Mutter vom Guten Rat. Die passende Hintergrundbeschallung liefert Hessens bekanntester Electro Swing DJ Timcat zusammen mit Merle vom Swing Bohème Orchestra an der Violine. Ihr könnt es Euch in einem der Liegestühle bequem machen und mit kühlen Getränken und Gegrilltem versorgen. Oder Ihr schwingt Euch in markierten Bereichen in den Rhythmus der Musik ein. Am besten Ihr kommt nicht allein und bringt noch Freunde mit.

❈ Bitte denkt dran: Ihr müsst euch vorher per Mail (zentralesbuero@stjakobus-ffm.de) oder telefonisch (069-67808650) zum Sommerevent anmelden. Hier findet Ihr die Infos auf der Webseite.


Innenhof der Offenen Kirche Mutter vom Guten Rat
Bruchfeldstraße 51, 60528 Frankfurt am Main
Datum: Samstag, 17. Juli 2021 
Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: 5,-€

Als Veranstalter müssen wir dokumentieren, dass alle Gäste …
– vollständig geimpft oder genesen sind (bitte Attest mitbringen)
– negativ getestet sind (ausschließlich Antigen-Schnelltest (24h her) oder PCR Test). Hierfür muss dieses Dokument ausgefüllt werden.
Hilfreich wäre es, wenn Ihr am Abend das Blatt ausgefüllt mitbringt.


Facebookevent
> Offene Kirche Mutter vom Guten Rat

Timcat (www.timc.at) fusioniert Melodien und Klänge der Swing-Ära mit modernen Beats von heute. Nur das Beste, was Electro Swing zu bieten hat mit Nuancen von Saxophon-EDM für die perfekte Atmosphäre. Feinste Musik auf den DJ-Tellern stillt euren Hunger nach guter Musik. Dabei ist es egal, ob ihr Lindy Hop, Charleston oder Firlefanz tanzt.

☆ Merle vom Swing Bohème Orchestra unterstützt uns mit Live-Violine Darbietungen zu den aufgelegten Tracks. Als jahrelanges Mitglied der Kammerphilharmonie Rhein-Neckar verausgabt sie sich in ihre Freude das Instrument zu meistern. Jetzt tobt sie sich in der elektronischen Musik aus für ein tête-à-tête mit Gypsy Jazz und Swing

Poetry Slam #71
☆ Weihnachtsspecial ☆
OPEN AIR
Frankfurt, St. Jakobus

Photo: Corinna Kaiser

Ganze sechs Monate hat sich unser großes Jahresspecial durch den Lockdown verschoben. Wir bleiben ihm trotzdem treu und feiern jetzt endlich unser Weihnachten. Im Sommer. Vier eingeladene Slammer:innen werden sich nicht nur mit ihren Texten vor euch als Jury behaupten müssen, sondern auch in unfairen Herausforderungen, die nur den Zweck erfüllen uns zu amüsieren. Zusätzlich werden wir einen Textblock mit Klavierbegleitung untermalen – improvisativ nach den spontanen Ansagen der Poet:innen.

▻ Die richtige Adresse ist Bruchfeldstraße 51.
▻ Wir bieten Getränke, Grillgut und Pommes zum Verkauf an.

Die Künstler:innen des Abends:
Finn Holitzka (Darmstadt)
Samuel Kramer (Offenbach)
Stefan Dörsing (Gießen)
Jan Coenig (Frankfurt am Main)
Artem Zolotarov (Mainz)

Klavierbegleitung von Benedikt Kuhn.

Moderiert von Benedict Hegemann.

✚ Zutritt zur Veranstaltung ausschließlich nur für vollständig Geimpfte und Genesene (bitte Attest mitbringen), sowie Getestete (tagesaktueller Antigen-Schnelltest, PCR Test.

✚ Es herrscht generelle Maskenpflicht ab dem Betreten der Örtlichkeit nach §1 Abs. 2b CoKoBeV.

✚ Zur Kontakt-Nachverfolgung:
– Bringt vorbereitet einen Zettel mit Namen, Anschrift und Telefonnummer mit. Die Daten werden vertraulich aufbewahrt und nach 31 Tagen vernichtet.
– Ihr könnt am Einlass den QR-Code für die Corona-Warn-App auf euerem Handy zum Ein- und Auschecken scannen.

✚ Mit einem Einbahnstraßensystem vermeiden wir gegenläufigen Kontakt. Nutzt deshalb die markierten Fußwege. Es wird nicht gedrängelt.

✚ Nach den Hygienevorschriften werden wir für entsprechenden Abstand sorgen. Das bedeutet, dass wir nur für maximal 100 Gäste Platz haben werden.


Innenhof der Offenen Kirche Mutter vom Guten Rat
Bruchfeldstraße 51, 60528 Frankfurt am Main
Datum: Mittwoch, 16. Juni 2021
Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: 12,-€ / Ermäßigt: 9,-€

Vorverkauf zzgl. Gebühren über EVENTIM online (www.klugfuchs.de) oder an lokalen Verkaufsstellen.

> Facebookseite
> Facebookevent


 

Jeden Monat erwarten euch eingeladene Poetry Slammer:innen aus ganz Deutschland. Hier im gemütlichsten Dichterwettstreit Frankfurts dürfen sie alle Mittel der Bühnenliteratur ziehen, um euch zu beeindrucken. Solange sie sich an die wenigen Regeln des Wettbewerbs halten (selbstgeschriebener Text, Zeitlimit von 6 Minuten, keine Requisiten, nur zitierter Gesang) obliegt es an ihnen, ob sie euch mit Lustigem, Ernstem, Lyrischem oder Prosaischem beeindrucken wollen – es ist also nur noch die Frage, ob ihr unter Tränen lacht oder weint. Ihr als Zuschauer bewertet die Poet:innen  und entscheidet, wer im Finale noch einmal auftreten darf und dann dort, wer den Slam schlussendlich gewinnt. Interessierte, die sich gerne im Slam erproben möchten, melden sich bitte vorher an.

Unterstützt durch die OFFENE KIRCHE Mutter vom Guten Rat, Frankfurt Niederrad.

© 2022 Benedict Hegemann

Theme by Anders NorenUp ↑