Benedict Hegemann

Veranstalter, DJ, Poetry Slammer, Schauspieler

Category: Musik (page 2 of 2)

Das Benedict Hegemann Orchester

Liebe Freunde der großen und kleinen Musik,
ich habe mir für Musikproduktion einen fantastischen Zauberkasten gekauft. Mit Ableton Push bin ich nicht nur in der Lage für Das Electro Swing Ding mit Samples und Beats eigene Tracks künftig zu produzieren, sondern auch mit den orchestralen Instrumenten nach Herzens Wunsch wild zu experimentieren.

Ich lade euch also herzlich ein in der neuen Webseiten-Rubrik Musik vorbei zu schauen, wie das digitale Orchester denn so klingt. In der Vergangenheit habe ich jegliche Versuche mich musikalisch auszutoben schnell aufgegeben, weil das Klangergebnis am Ende einfach zu unecht wirkte. Das ist jetzt endlich anders.
Die Tracks sind nach Aktualität von oben nach unten sortiert, das heißt, dass ihr die Entwicklung meines Handwerkswissens anhand dessen nachvollziehen könnt.

Zudem sei bemerkt, dass ihr die Musikstücke nach Herzen belieben mit euren Freunden und Bekannten teilen dürft, weil ich sie lizenzfrei auf Soundcloud zum Download freigegeben habe – unter der Bedingung, dass man mich als Urheber angibt und keine monetären Absichten bei der Verwendung hat. Endlich mal wieder schöne neue Musik für so einen Pen and Paper Rollenspiel-Abend!

Ich werde mich in kommender Zeit verstärkt mit der Aufarbeitung von deutschem Swing aus den 20er bis 40er Jahren auseinander setzen und euch hier oder auf der Facebookseite vom Swing Ding entsprechend auf dem Laufenden halten. Spoiler: der erste Track wird ein Remix von Schön ist die Welt (1938) vom Hans Carste Orchester und Schuricke-Terzett im Gesang (> das Original auf Youtube anhören).

Wir sehen uns auf dem Parkett!

CSD Frankfurt ’16

Das Electro Swing Ding #9 – Open Air auf der Zeil, Frankfurt | 16.07.16, 18 Uhr

fb_titel_CSD_bearbeitet-1


Queer Poetry Slam #2 – Open Air auf der Zeil, Frankfurt | 16.07.16, 20 Uhr

csd_2_bearbeitet-1

 

Swing in den Herbst!

fb_ver_3_bearbeitet-1

Aus der Sommerpause erwacht nicht nur der reguläre Poetry Slam im Circus nach den Sommerspecials, sondern auch die Musik in unseren Herzen. Jetzt wird wieder geswingdingt gegen die einziehende Kälte. Mit einem Repertoire von mittlerweile über 11 Stunden von wirklich feinem Electro Swing, wird sicher für jeden etwas dabei sein.

> Das Electro Swing Ding im Circus #4 (01. Oktober)
> Facebookveranstaltung

Poetry Slam im Circus #16 (21. Oktober)
Facebookveranstaltung

Mit vollem Mund spricht man sich #1

Mit vollem Mund #1 - Menü

(Klicken zum Vergrößern)

Das Drei-Gänge-Menü für die Show am 04. April steht schon fest! Sichert euch jetzt noch Dinnertickets bis zum 02. April (online oder persönlich im Circus). Dann esst ihr nämlich das gleiche wie die Künstler auf der Bühne und fühlt euch ihnen womöglich noch mehr verbunden in dem Moment.

Nach der Vorspeise wird Tom Schildhauer seine besten Texte performen. Mit den letzten Bissen des Hauptgerichts ist Joscha Sauer dran euch mit den Fähigkeiten eines berühmten Cartoonisten zu beeindrucken. Robert Groos von Emily’s Giant spielt nach dem Dessert für euch auf der Gitarre und wird euch mit seiner Stimme begeistern.

Ihr könnt auf das Geschehen des Abends einwirken, indem ihr vorab hier noch Fragen an die Künstler einsendet, die dann während des Essens beantwortet werden.

Ich freue mich schon seit Anfang der Planung im Herbst 2014 auf diesen Abend. Also kann er ja nur gut werden – vor allem mit diesem Aufgebot an Gästen.

Mit vollem Mund spricht man sich - die Künstler

Das Swing Ding!

Das Swing Ding!

Ab dem 07. Mai lege ich monatlich jeden ersten Donnerstag im Monat im Circus Frankfurt auf. Während hinter mir aus alten Filmen schwarzweiße Menschen auf der Projektionsfläche tanzen, lege ich das Beste auf was Electro Swing zu bieten hat.

> Das Swing Ding!

Newer posts

© 2018 Benedict Hegemann

Theme by Anders NorenUp ↑