Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Golden Twenties Frankfurt | Tanz in den Mai

30. April | 20:30 - 05:00

Das Spektakel

Tanz in den Mai in Frankfurt mit Glamour und Glanz der grande Golden Twenties.
 
Willkommen zur größten Themenparty der Stadt am edelsten Ort eurer Wahl. Es ist an der Zeit, das jährliche Bad in Champagner zu nehmen und die Ankunft des Mai zu feiern. ‘A Little Party Never Killed Nobody’, also verkleidet euch wie Gatsby und tanzt wie Fred Astaire. Sei kein Tautropfenfänger. Sei ein Tausendsassa. Denn der letzte Tag des Aprils zählt doppelt.
 
Als Electro Swing Collective hat sich Hessens größter Electro Swing DJ Timcat mit Merle und Tobias Rüger zusammengetan, um die aufwändigste Extravaganz zu inszenieren, wenn es darum geht, eine Party zu feiern. Zu den Klängen von Live-Violine werdet ihr eure Tanzbeine schütteln als gäbe es kein Morgen mehr. Genießt die Verschmelzung des schallenden Saxophons mit der Musik der Show. Lasst euch von projizierten Vintage-Videos in Schwarz-Weiß faszinieren, die vor langer Zeit in Vergessenheit geraten und aus alten, düsteren Archiven wieder aufgetaucht sind. Als ob das noch nicht genug wäre, sorgen Annalena Storch mit ihren Showtanzkünsten und Guiseppina Galloro mit ihrer Einführung in die Welt der Swing-Tanzschritte für fidele Begeisterung. 

Die Künstler:innen

‣ Timcat (Electro Swing DJ) 🎧🐈

‣ Merle (Live-Violine) 🎻🦜

‣ Tobias Rüger (Live-Saxophon) 🎷🦤

‣ Giuseppina Galloro (Swingtanz-Crashkurs) 💃🏻🕺🏿

‣ Annalena Storch (Showtanz) 🩰🦢

‣ Christian Tack (Live-Trompete) 🎺🦆

Informationen

Kunstverein Familie Montez
Honsellstraße 7
60314 Frankfurt am Main
Anreise mit der U-Bahn oder Tram bis zur Station »Ostbahnhof«

Datum | Samstag, 30.03.22
Beginn | 20:30 Uhr
Ende | 05:00 Uhr

Ablauf des Tanz in den Mai Frankfurt

08:30 pm – easy start
09:00 pm – swing dance crash course
10:00 pm – act: saxophone & dance
10:30 pm – act: typewriter
11:00 pm – act: violin & dance
11:30 pm – act: trumpet & dance
12:55 pm – mainact
00:00 am – saxophone
00:30 am – violin
01:00 am – act: sax & violins
01:30 am – dance
02:00 am – trumpet
02:30 am – violin
03:00 am – dance
03:30 am – violin
04:00 am – open end

Tickets für die Golden Twenties – Tanz in den Mai Frankfurt

VIP-Ticket | 35€
Regulär | 25€
Ermäßigt | 18€

Abendkasse ab 1 Uhr | 15€/12€

Vorverkauf zzgl. Gebühren über EVENTIM online (www.klugfuchs.de) oder an lokalen Verkaufsstellen. VIP-Tickets verleihen symbolischen Mäzen-Status und beinhalten den Zugang zu einer separaten VIP-Lounge mit Sofas und einen Begrüßungschampagner bei Ankunft (begrenzt auf 40 Tickets). Ermäßigter Eintritt gilt für Schüler:innen, Studierende, Auszubildende, FSJler und Menschen mit Behindertenausweis.

✚ 3G

Links

Golden Twenties
Kunstverein Familie Montez

Instagramseite
Facebookseite
Facebookevent

Das Electro Swing Collective

Timcat bei der Golden Twenties in Frankfurt.

Timcat fusioniert Melodien und Klänge der Swing-Ära mit modernen Beats von heute. Nur das Beste, was Electro Swing zu bieten hat mit Nuancen von Saxophon-EDM für die perfekte Atmosphäre. Feinste Musik auf den DJ-Tellern stillt euren Hunger nach guter Musik. Dabei ist es egal, ob ihr Lindy Hop, Charleston oder Firlefanz tanzt. Hauptsache ihr gönnt euch. Der Szene-DJ mixt live ohne vorbereitete Sets. Alles weilt im Moment, um das pulsierende Verlangen der Menge zu spüren, bis der Beat fällt und jeder den Verstand verliert. 🎧🐈

 

Merle spielt Geige bei Tanz in den Mai Frankfurt.

Merle vom Swing Bohème Orchestra performt live an der Live-Violine zu den aufgelegten Tracks. Als jahrelanges Mitglied der Jungen Kammerphilharmonie Rhein-Neckar ist M ganz in der Kunst der klassischen Musik aufgegangen. Jetzt erlebt ihr M’s Liebe für elektronische Musik, im begeisterten tête-à-tête zwischen Jazz Manouche und Elektro-Swing. 🎻🦜

 

Tobias spielt Saxophon bei Tanz in den Mai Frankfurt.

Tobias Rüger von der Jazzband ‘Die Schwindler’ unterstützt uns mit Eskalation am Saxophon. Passioniert, das sexyste aller Instrumente zu beherrschen, reiste er für das Goethe Institut und arbeitete als musikalischer Leiter für die Frankfurter Kammeroper und Schauspiel Frankfurt. Er fusioniert seinen Sound mit der Musik, in fabelhafter Anmutung klingend und kulminiert zum Klang der Roaring Twenties. 🎷🦤

 

Giuseppina Galloro bietet einen Swingtanz Crashkurs an bei der Golden Twenties.

Giuseppina Galloro ist ein Urgestein des Swingtanzes. Seit 2014 verkörpert sie mit ihrer retroesken Fabel vergangenen Lebensstil und noble Eleganz. Ihre Expertise in Lindy Hop, Charleston, Solo Jazz, Stepptanz, Balboa, Shag und Peabody lässt sie auf der Bühne in vielfältigen Facetten erstrahlen und führt Tanz in den Mai in Frankfurt zu Eleganz. 💃🏻🕺🏿

 

Showtänzerin Annalena Storch

Annalena Storch ist das Flappergirl der Show, tanzt kostümiert auf der Bühne und begleitet DJ, Geige und Saxophon auf unserer grandiosen Reise in die Golden Twenties. Sie ist gelernte Musicaldarstellerin und Tanzpädagogin und hat außerdem eine Ausbildung in Jazzmusik, Gesang und Schauspiel. 🩰🦢

Veranstalter

Benedict Hegemann

Veranstaltungsort

Kunstverein Familie Montez
Honsellstraße 7
Frankfurt am Main, 60314 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen